Tod, tut mir leid!

9 Oktober 2017

Wie ist es, wieder auf der Straße zu sein? Ein gutes Gefühl für uns Beide! Die Freude über das Loslassen steigt von Tag zu Tag. Es herrscht eine Harmonie und Einigkeit, die ich so zwischen uns selten erlebt habe. Sehr erhebend!

Deutsches-Eck

In Deutschland, an der Mosel, durften wir unsere Freunde Renate und Ludwig genießen. Gespräche, Spaziergänge, Wein, -Mensch ärgere Dich nicht- Spiele mit Sätzen wie: „Tod, tut mir leid!“ Anschließend vor Lachen fast unter dem Tisch gelegen.

Renate-Ludwig Freunde

Weiter nach Luxemburg zu Françoise und Fabrice. Auch hier ein herzliches Willkommen und das komplette Rundum Wohlfühl-Paket. Nachhilfeunterricht in Französisch inclusive ;-). Wird uns die Fahrt durch Frankreich bestimmt vereinfachen. Danke, Ihr Lieben!

Françoise-Fabrice Freunde

Morgen werden wir uns wieder den Wind um die Ohren wehen lassen. Noch 8 km durch Luxemburg, dann schon in einem neuen Land.

Hier unser erster Tag in Zusammenfassung als Zeitraffer-Video.